BZK-Team

Startseite

Der 16. Rosdorfer Lauftag ist gelaufen

Liebe Freundinnen und Freunde des Laufsports,

die gute Nachricht vorab: Die ersten FOTOS von diesem Jahr stehen jetzt online. Vom Gottesdienst bis hin zum 2-KM-Lauf reicht derzeit die Galerie. Mehr Fotos gibt es in den nächsten Tagen. Ich bitte um etwas Geduld, da das Material erst noch weiter gesichtet werden muss. Wir wollen weder Sie noch unseren Webserver mit über 2000 Bildern zuschütten.

Auch der Lauftag 2019 war wie das Wetter: Sehr viel Licht und ein wenig Schatten.

Leider ergaben sich beim Bambini-Lauf Fehler hinsichtlich der Ergebnislisten. Diese wurden jetzt mit Hilfe der handschriftlichen Unterlagen korrigiert. Ich hoffe, dass nunmehr alles korrekt online steht. Wir bitten unsere jüngsten Läuferinnen und Läufer herzlich, die Fehler zu entschuldigen!

Neben einem rein technischen Problem gab es noch ein anderes Ärgernis. Ein paar der gemeldeten Bambinis waren bezogen auf unsere bekannten Regeln zu „alt“. So etwas ist mindestens gegenüber den korrekt gemeldeten jüngeren Kindern unfair und unsportlich!

Schon vor diesem Lauftag hatten wir das Thema moderne und sicherere Technik bei der Zeiterfassung und -verarbeitung auf die Tagesordnung gesetzt. Bisher waren solche, uns bekannte Lösungen sehr teuer. Wir hoffen, für den Lauftag 2020 eine bezahlbare gute Variante zu finden.

Zur Schattenseite gehörte leider erneut, dass es wieder einmal ein paar Verkehrsteilnehmer gab, die sich – meiner Meinung nach – arg daneben benommen haben. Wendemanöver mitten in einen Lauf hinein! Muss so etwas sein? Ich verkneife mir an dieser Stelle weitere Schilderungen und Kommentare. Mir tut es insbesondere für unsere ehrenamtlichen Streckenposten leid, die sich so mit unfreundlichen Zeitgenossen auseinandersetzen mussten. Den vielen Auto- und Zweiradfahrern, die freundliches Verständnis an den Tag legten gilt mein herzlicher Dank für die gezeigte Geduld!

Die Ergebnislisten zu den einzelnen Wettbewerben wurden schon während  des Lauftags auf dieser Site publiziert. Erforderliche Korrekturen haben wir vorgenommen.

Mein herzlicher Dank geht an die Veranstalter des Lauftags, alle Sponsoren, Unterstützer, das Organisationsteam („Lauftag AG“), das Laptop-Team, die Preis-Akquise und insbesondere an alle Helfer (ca. 150 liebe Menschen, die ihren Sonntag für den Lauftag als Streckenposten, Zeitnehmer etc. „geopfert“ haben), ohne die unsere Veranstaltung nicht möglich wäre!

Für kleine Pannen, die am Lauftag passiert sind bitte ich um Verständnis. Ganz werden sich solche Fehler nie vermeiden lassen. Bei der traditionellen Nachbesprechung wird sich das Organisationsteam Gedanken über weitere Verbesserungen machen. Konstruktive Kritik nehmen wir gerne entgegen. Wer sich zukünftig an der Organisation des Lauftages beteiligen möchte, kann sich bei uns melden – jede Hilfe ist willkommen.

Wir freuen uns schon jetzt auf den 17. Rosdorfer Lauftag im Mai/Juni 2020. Das genaue Datum steht noch nicht fest. Sobald der Termin klar ist, werde ich Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Dieter Eikenberg (AG Lauftag)